CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Scheinwerfer – Sie sorgen für höchste Sicherheit

Wer auf seine Sicherheit bedacht ist, der muss die Scheinwerfer seines Fahrzeugs im Laufe der Zeit überprüfen. Wer noch die alten H4-Halogen Scheinwerfer an seinem Fahrzeug hat, sollte zumindest auf einen H7 Halogen Scheinwerfer ausweichen. Er ist heller, hat aber eine kürzere Lebenszeit. Die beste Wahl dagegen sind Xenon Scheinwerfer oder LED Lampen, wobei die LED Scheinwerfer aufgrund ihrer langen Lebensdauer zu bevorzugen sind.

Scheinwerfer Text 2014

Scheinwerfer: Hohe Leuchtkraft und lange Lebensdauer

ScheinwerferDie Xenon Lampen bieten ein dreimal besseres Licht als Halogen Lampen und auch die Leuchtdichte ist erheblich höher. Leider sind sie nicht ganz so günstig und zeigen auch bei Nebel ihre Probleme. Die beste Wahl sind daher die LED Scheinwerfer. Sie halten sehr lange und können mit der Leuchtkraft von Xenon mithalten. Beim Vergleich sollte man immer bedenken, dass die Fahrzeuglampen nicht nur den Weg ausleuchten sollen, sondern auch dafür sorgen, dass das Fahrzeug zu sehen ist. Dadurch wird einen hohe Verkehrssicherheit gewährleistet. Damit dieser Zweck erfüllt wird, müssen auch Nebenscheinwerfer und Lichter immer eine gewisse Leuchtkraft bieten, die nicht schon direkt vor dem Fahrzeug endet. Bei Oberklassefahrzeugen werden heute meist Xenon Scheinwerfer eingesetzt. Diese Leuchten bieten eine dreimal so wirksame Leuchtkraft wie das Halogen Licht. Einige Hersteller bezeichnen sie auch als Quecksilberdampf-Hochdruck-Plasmalampe. Xenon Leuchten haben eine bedeutend längere Reichweite, sie bieten ein intensiveres Licht und verfügen über einen sanft ausstrahlenden Lichtkegel. Selbst der blinde Fleck, den man von anderen Lampen kennt, verschwindet bei Xenon. Als Nebelscheinwerfer ist Xenon nur bedingt geeignet.

Heckscheinwerfer, die mit LEDs betrieben werden, sind eine alternative und perfekte Lösung. LED Scheinwerfer können bis zum 100.000 Betriebsstunden aufweisen und halten so unter Umständen das gesamte Fahrzeugleben. Dabei sind die LED Lampen genau so wirksam wie das Xenon Licht, haben aber eine weit geringere Blendwirkung für die anderen Verkehrsteilnehmer.

Auch bei Scheinwerfern gibt es Qualitätsunterschiede

Bei den Scheinwerfern für das Auto sollte man auf keinen Fall sparen. Hier gibt es von Hersteller zu Hersteller große Qualitätsunterschiede, die die Fahrsicherheit beeinträchtigen könnten. Informieren Sie sich daher bei den verschiedenen Tests und lesen sie dabei auch genau durch, was der Vergleichssieger besser kann als die anderen. Testberichte gibt es immer aktuell von den Autozeitschriften und Verkehrsclubs. Auch bei Amazon.de finden Kunden Testberichte zu den ausgewählten Scheinwerfern. Dort findet man hochwertige Fahrzeuglampen von Anbietern wie Osram, Philips, 2MM, Dewalt und Bosch. Verzichten Sie nicht auf Ihre Sicherheit.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Schreibmaschine – für den privaten oder geschäftlichen Bereich
  2. Tintenpatrone – Original oder Fremdtinte?
  3. Wagenheber – Immer im Auto mit dabei
  4. Verbandskasten – ein Muss in jedem Fahrzeug
  5. Radkappen – Die Konkurenz der Alufelgen
  6. Sitzheizung – Im Winter eine tolle Sache
  7. Lenkradbezug – Sinnvoll ode Luxus?
  8. Rückfahrhilfe – Für das Einparken in der kleinsten Lücke
  9. Eiskratzer und Schneebesen – Auch im Winter klare Sicht
  10. Sitzbezüge und Sitzauflagen als Polsterschutz
  11. Bremsen – Qualität zahlt sich aus
  12. Autoreifen – Sicherheit für alle Jahreszeiten
  13. Bohrmaschine – Für jeden Heimwerker ein Muss
  14. Baustellenradio – musikalische Unterstützung bei der Arbeit
  15. Leselampen – ideal für Bücherfans