Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Media-Player – Musik, Filme und Spaß

Ein Media-Player ist eine sehr praktische Sache, denn mit einem Media-Player können unter anderem Musik und auch Videos aus dem Internet auf dem Computer problemlos in HD Qualität wiedergeben werden. Aber ein Media-Player bietet noch andere Möglichkeiten. Das gilt sowohl für die Software als auch für ein mobiles Media-Player Gerät.

Media-Player Text 2018

Media-Player Software: Suchen, Abspielen und Brennen

Media PlayerMit einer Media-Player Software können zum Beispiel auch Daten auf eine unkomplizierte Art umgewandelt werden, das heißt, Audio CDs werden in ein MP3 Format gebracht und mit einer integrierten Brennfunktion können dann auch gleich die Dateien gebrannt werden. Das sogenannte Rippen ermöglicht aber auch, Informationen zum jeweiligen Künstler oder zu seinen Songs und Alben anzuzeigen. Zudem kann ein Media-Player auch mobile Geräte jederzeit unterstützen und so wird auch der Einsatz eines USB-Sticks möglich. Dazu kommt auch eine Suchfunktion.

Neben Video- und Musikdateien können mit der Media-Player Software auch Radiostationen im Internet gesucht werden, die anschließend auch mittels eines Media-Players verwaltet werden können. Auf diese Weise kann eine Sammlung von Multimedia Dateien am heimischen PC einfacher und schneller gefunden und auch archiviert werden.

Media-Player Gerät und die vielen Vorteile

Wer möchte, der kann mit einem Mini Media-Player Gerät auch Filme und Bilder per HDMI Kabel im Fernsehgerät wiedergeben. Es ist aber auch möglich mit optischen Effekten zu arbeiten, zum Beispiel während einer Musikwiedergabe und wie das Ganze dann aussehen soll, das ist mittels eines Programms immer individuell einstellbar. Fernsehen wird mit dem Media-Player in HD möglich, was einen Media-Player aber besonders interessant macht, das ist die Tatsache, dass er keinen großen Platz in Anspruch nimmt. Durch die sogenannte Upscaler Technik wird es auch möglich, ältere Filme in HD-Qualität anzuschauen. Media-Player sind sehr klein, sie sind leicht und sie haben ein Minimum an Elektronik.

Auch der Preis kann sich sehen lassen, denn je nach Anbieter kostet ein Media-Player zwischen 50,- Euro und 120,- Euro. Alle, die es sich einfach machen wollen und vieles am Computer erledigen, die werden mit Sicherheit nicht mehr auf eine Media-Player-Software verzichten wollen. Auch das Streaming von Filmen im FLV-Format oder DivX-Format am heimischen Fernseher ist selbstverständlich mit dieser Software möglich.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Foto- und Negativscanner – Erinnerungen bewahren
  2. Vorverstärker – für den besonderen Hörgenuss
  3. UMTS-Sticks – das Internet „To Go“
  4. Kartenlesegeräte – nicht nur für Hobbyfotografen
  5. Interne Festplatten – das Gedächtnis des Computers
  6. WLAN-Adapter – für das Einfache surfen im Internet
  7. Arbeitsspeicher – mehr RAM, mehr Spaß
  8. Barebones – eine gute Alternative
  9. CI-Module – für das moderne Fernsehen
  10. Blu-ray Laufwerk – Datensicherung im großen Stil
  11. Kassetten-Adapter – Perfekt für eigenen Aufnahmen
  12. MP3-Player – Der musikalische Begleiter für unterwegs
  13. HDMI-Kabel – Für mehr Qualität im TV
  14. DVD-Player – Den Kinofilm ins Wohnzimmer holen
  15. Autoradio – Unterhaltung auf der langen Fahrt