CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Korkenzieher – unverzichtbar für alle Weintrinker

Alle, die gerne mal eine gute Flasche Wein trinken, werden mit Sicherheit auch einen Korkenzieher im Schrank haben. Weinflaschen, die einen Drehverschluss haben, sind unter echten Kennern verpönt, denn ein wirklich guter Tropfen wird in eine Flasche mit Korken gefüllt. Wenn es um die Wahl des Korkenziehers geht, dann ist die Auswahl groß, denn ein Korkenzieher ist nicht ein einfacher Flaschenöffner, sondern ein Gerät, mit dem der Korken gefahrlos aus der Flasche gezogen werden kann.

Korkenzieher Text 2014

Die unterschiedlichen Modelle eines Korkenziehers

KorkenzieherJeder weiß, wie ein Korkenzieher aussieht, aber auch wenn dieser Weinöffner immer die gleiche Funktion hat, so gibt es doch große Unterschiede. Nichts ist für einen passionierten Weintrinker so schlimm wie ein edler Jahrgang, der nach Kork schmeckt. Das kann schnell passieren, wenn der falsche Korkenzieher gewählt wird. Praktisch ist ein elektrischer Korkenzieher, denn mit diesem speziellen Gerät lässt sich der Korken schnell und ohne Kraftaufwand aus der Flasche ziehen. Weinkenner lehnen die automatische Form des Korkenziehers aber ab, denn sie sind der Meinung, dass es für den Wein besser ist, wenn der Korken manuell mit einem Korkenzieher aus der Flasche geholt wird.

Die Korkenzieher der Profis

Kein Kellermeister, Winzer oder Sommelier würde einen Korken mit einem normalen Korkenzieher aus der Flasche holen, die Kenner benutzen dazu das sogenannte Kellnermesser. Es gehört ein wenig Geschick dazu, diesen speziellen Korkenzieher zu benutzen, denn die Kunst besteht darin, den Korken nicht ganz zu durchstoßen, um so zu verhindern, dass keine Korkstückchen in den Wein fallen können. In privaten Haushalten ist der Flügelkorkenzieher sehr beliebt, weil kaum Kraft benötigt wird, um den Korken aus dem Flaschenhals zu ziehen. Auch der Überdruckkorkenzieher kann ohne Kraftanstrengung zum Einsatz kommen und wird besonders gerne für das Öffnen von Bocksbeutelflaschen genommen. Wenn viele Weinflaschen geöffnet werden müssen, dann hat sich der Tischkorkenzieher bewährt und auch der Glockenkorkenzieher ist in der Gastronomie sehr beliebt. Wer einem leidenschaftlichen Weintrinker eine Freude machen möchte, der sollte ihn vielleicht zu einer guten Flasche Rot- oder Weißwein auch ein praktisches Korkenzieher Set schenken.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Autoreifen – Sicherheit für alle Jahreszeiten
  2. Haartrockner – immer schick frisiert
  3. Fondue – für alle, die gerne gut essen
  4. Tellerwärmer – damit das Essen heiß auf den Tisch kommt
  5. Rauchmelder können Leben retten
  6. Saftpressen – für die tägliche Portion Vitamine
  7. Stabmixer – ideal für alles, was püriert werden soll
  8. Küchenmaschinen – eine für alles
  9. Bewegungsmelder – nützliche Helfer in der Dunkelheit
  10. Grill – Viele Modelle für einen gemütlichen Abend
  11. Teekocher – für das volle Teearoma
  12. Rasenmäher – So halten wir den Garten schön
  13. UMTS-Sticks – das Internet „To Go“
  14. Digital Thermometer – die moderne Messtechnik
  15. Dimmer – für jeden das richtige Licht