CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Fliesenschneider – Fliesen schneiden einfach gemacht

Wer schon einmal Fliesen verlegt hat, der weiß, wie hilfreich ein Fliesenschneider sein kann. Fliesen sind genormt und haben bestimmte Maße, die sich nicht immer mit der Fläche vereinen lassen, auf der sie verlegt werden sollen. Daher ist es nötig, die Fliesen in die richtige Form zu bringen. Das ist ohne einen Fliesenschneider sehr schwierig und meist gehen die Badfliesen oder die Bodenfliesen dann beim Schneiden kaputt.

Fliesenschneider Text 2014

Elektrisch oder manuell? Das ist beim Kauf die Frage

FliesenschneiderDie Fliesenschneidmaschine gibt es in einer manuellen Ausführung und als elektrisch betriebene Maschine. Für welchen Fliesenschneider man sich letztendlich beim Kauf entscheidet, hängt davon ab, wie oft man ihn benötigt und welche Art Fliesen man am häufigsten damit schneiden möchte. Für den Hobby-Fliesenleger reicht ein manuelles Gerät vollkommen aus. Es ist handlicher und einfach zu bedienen. Fliesen lassen sich damit auch in kleine Teile schneiden, so dass man auch im Bereich von Ecken und Kanten immer die passende Fliesengröße zur Hand hat.  Auch Stellfliesen statt Eckleisten lassen sich mit dem Fliesenschneider zuschneiden und sparen bares Geld, denn Stellfliesen sind selbst im günstigsten Baumarkt oft recht teuer. Es gibt handbetrieben zweierlei Fliesenschneider. Der eine wird lediglich dazu verwendet, eine Sollbruchstelle durch Anritzen zu erzeugen. Danach wird die Fliese über eine Kante gebrochen. Es gibt auch Fliesenschneider, die erst diese Bruchstelle erzeugen und dann mit einem zweiten Arbeitsgang direkt auf einer Arbeitsauflage die Fliese teilen. Die sinnvollen Fliesenschneider haben vom Aufbau her Ähnlichkeit mit den Papierschneidern.

Immer wieder werden in den Testberichten auch die elektrischen Fliesenschneidmaschinen mit einbezogen. Diese Fliesenschneider sind mit einer Diamanttrennscheibe ausgestattet. Mit dieser kann man das Fliesen schneiden sehr komfortabel gestalten und das ohne zusätzlichen Aufwand. Natürlich sind diese Geräte nicht ganz so günstig wie die manuellen Schneidmaschinen. Ein Laie wird begeistert sein, wie einfach das mit solch einer Maschine funktioniert. Die elektrischen Fliesenschneider können unterteilt werden in Nass- und Trockenschneider. Ein Radial-Fliesenschneider dagegen hat sogar eine eingebaute Kühlmittelpumpe. Welche Fliesenschneider wo und wie eingesetzt werden sollten, darüber geben die Testberichte bei den verschiedenen Fachverbänden Auskunft. Mit dabei als Vergleichssieger sind sehr oft die elektrischen Geräte der Firma Einhell und Makita.

Wo kann man günstige und gute Fliesenschneider finden?

Bei den manuellen Fliesenschneidern sind die Unterschiede nicht so gravierend. Hier setzen sich Fliesenschneider von Wolfkraft, Mannesmann und Holtmann durch. Auch Amazon bietet eine große Auswahl unterschiedlicher Fliesenschneidmaschinen. Hier bietet sich ein guter Überblick und man kann schnell erkennen, wie groß der preisliche Unterschied zwischen den manuellen und elektrischen Fliesenschneidern ist. Der Online Shop bietet Produkte von Mannesmann, Einhell, Bosch, Berlan und vielen mehr. Günstige Modelle gibt es schon unter 20 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Schere – Haushaltsgegenstand oder Werkzeug?
  2. Briefkasten – schöne Varianten für den Hauseingang
  3. Holzspalter – Schnell und einfach Brennholz zerkleinern
  4. Schlauch- und Heckenschere – darin liegt der Unterschied
  5. Holz- und Kettensäge zerkleinern fast jedes Material
  6. Rasentrimmer – für saubere Abschlüsse im Garten
  7. Häcksler – Schnell und einfach gegen den Gartenabfall
  8. Sägen – elektrischer Antrieb oder manuell?
  9. Schleifmaschine – ihre unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten
  10. Akkuschrauber – er ersetzt immer öfter den Handwerker
  11. Winkelschleifer – verschiedene Schleifscheiben sorgen für Flexibilität
  12. Schlagschrauber – Sie lösen jede Mutter
  13. Poliermaschine – Sie schafft saubere und glatte Oberflächen
  14. Klebepistole – So ganz einfach verschiedene Materialien verbinden
  15. Hobel – So einfach klare Linien schaffen