CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

PS4: Zeitgleiches Release von Sony mit Xbox 720?

News vom 26.01.2013, um 15:33 Uhr

Spielkonsole spielen
© Fotolia.com: Cello Armstrong

Nach aktuellen Informationen sollen die Playstation 4 und die Xbox 720 im Herbst des Jahres 2013 in den Handel kommen. Dabei sollen sie preislich zwischen 350 und 400 US-Dollar liegen. Diesen Informationen zufolge soll die Sony-Konsole schon im Oktober auf den Markt kommen, wogegen das Gerät von Microsoft erst einen Monat später, im November, erscheinen soll.

PC-Technik in Xbox 720 und Play Station 4

Es wird davon ausgegangen, dass Play Station 4 und Xbox 720 zu gleichen Teilen mit schon zur Verfügung stehenden PC-Komponenten ausgestattet sein werden. Dies betrifft insbesondere die Grafikchips. Bei der Xbox wäre dies zudem die CPU, die aller Wahrscheinlichkeit nach von Intel stammen wird. Im Widerspruch hierzu steht ein Beitrag, welcher aus deinem chinesischen Forum stammt. Hiernach soll die Xbox 720 einen AMD Prozessor, ausgestattet mit acht Kernen, eine Festplatte mit 640 GB, einen AMD-Grafikchip aus der 8800er-Serie sowie einen großen Arbeitsspeicher von 8 GB erhalten.

Als Betriebssystem wird Windows 8 angegeben. Die Bewegungssteuerung Kinect ist Bestandteil der Geräte.

Geringere Kosten und Arbeitserleichterung für Entwickler

Bei der Verwendung von PC-Hardware sieht der Baird Equity-Analyst gleich zwei starke Vorteile. Einerseits werden hierdurch die Kosten für die Herstellung der aktuellen Konsolen recht gering gehalten. Andererseits müssen sich die Spiele-Entwickler nicht auf fremden Gebieten bewegen, was ein kostengünstiges und flottes Programmieren der neuen Games mit sich bringt. Die Spiele  der beiden neuen Konsolen sollen in digitaler und Disk-Form erhältlich sein. Als wichtiges Thema stehen die Bewegungssteuerung und das Abspielen von Multimedia-Inhalten im Mittelpunkt.

Daher soll die Xbox 720 ausschließlich mit Kinect ausgeliefert werden. Diese Bewegungssteuerung wird entweder als Zubehörteil oder bereits fest in das Konsolengehäuse integriert erhältlich sein. Der Analyst stützt sich hierbei darauf, dass die Konsolen noch vor der Spielemesse E3, welche im Jahr 2013 in der Zeit vom 11. Bis 13. Juni in Los Angeles stattfinden wird, präsentiert werden.