Wasserkocher – Schnelle Hilfe im Haushalt

Wenn man einen neuen Wasserkocher kaufen möchte, sollte man sich mit dem Angebot erst einmal genau auseinandersetzen, Testberichte lesen und sich bei Vergleichen über die Preise und Einsparungsmöglichkeiten erkundigen. Wasserkocher werden im Haushalt vor allem zum schnellen Erwärmen des Kaffeewassers, zur Zubereitung von Tee oder auch für die Erwärmung des Wassers für das Babyfläschchen verwendet. Online-Shops und Fachgeschäfte bieten immer mehr Wasserkocher mit den unterschiedlichsten Funktionen an.

Wasserkocher Text 2014

Wasserkocher mit Zusatzfunktion

WasserkocherEs ist erstaunlich, wie oft man einen Wasserkocher benutzt: schnell mal eine Tasse löslicher Kaffee während der Arbeit hat man damit ruckzuck zubereitet. Wenn man nur wenig Geschirr zum Spülen hat, muss der Boiler nicht aufgeheizt werden. Es dauert nur einige Minuten und schon steht kochend heißes Wasser zu Verfügung. Auch zum Erhitzen von Babynahrung ist der Wasserkocher das perfekte Gerät. Allerdings sollte man sich hier für das Gerät mit Temperatureinstellung entscheiden. Mit den normalen Wasserkochern wird das Wasser zu heiß und es dauert lange, bis das Fläschchen wieder heruntergekühlt ist.

Heute gibt es im Handel viele unterschiedliche Modelle, in unterschiedlichen Farben und Formen. Elegant wirken die Wasserkocher aus Edelstahl, hochglänzend oder auch gebürstet. Günstigere Modelle sind meist aus Kunststoff. Sie sind Weiß, Blau, Grün oder auch Schwarz. Hier lassen sich schöne Farbkombinationen mit den Küchenmöbeln finden. Das Angebot ist umfangreich und so können fast alle Vorstellungen beim Kauf des Wasserkochers erfüllt werden. Beim Vergleich des Preises auf verschiedenen Portalen hat man schnell das gewünschte Gerät gefunden. Jetzt können Sie sich noch Testberichte anschauen, um zu sehen, ob der Wasserkocher auch hält, was er verspricht.

Wasserkocher in unterschiedlichen Größen

Vor dem Bestellen des Wasserkochers sollte man sich noch darüber Gedanken machen, welches Fassungsvermögen das Gerät haben sollte. Die Geräte aus Kunststoff haben meist eine Größe von einem bis eineinhalb Liter. Wasserkocher aus Edelstahl dagegen haben oft ein größeres Fassungsvermögen. Die meisten Geräte werden von Philips, Severin und Russel angeboten und können zum Beispiel im Online-Shop von Amazon gekauft werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Nass- und Trockensauger – Für jeden Einsatzbereich den richtigen Sauger
  2. Klebepistole – So ganz einfach verschiedene Materialien verbinden
  3. Tellerwärmer – damit das Essen heiß auf den Tisch kommt
  4. Kaffeemühlen – für frischen Kaffeegenuss
  5. Minibackofen – ideal für Singles
  6. Teekocher – für das volle Teearoma
  7. Espressomaschinen – für alle Kaffeeliebhaber ein Muss
  8. Babykostwärmer und Flaschenwärmer – unverzichtbar bei der Grundausstattung
  9. Dampfgarer – Mahlzeiten ohne Vitaminverluste zubereiten
  10. Eierkocher – sparsam und praktisch
  11. Eismaschine – das ganze Jahr über lecker Eis
  12. Gefrierschrank – Für eine sinnvolle Vorratshaltung
  13. Geschirrspüler – die perfekte Haushaltshilfe
  14. Kaffeemaschine – Für den besten Start in den Tag
  15. Sandwichmaker – für den leckeren Snack zwischendurch