Tintenpatrone – Original oder Fremdtinte?

In Testberichten ist immer wieder zu lesen, dass Fremdtinte wesentlich günstiger ist als die Originaltinte der Druckerhersteller. Das hängt auch damit zusammen, dass über die Tintenpreise die sehr günstigen Drucker refinanziert werden. Es kann vorkommen, dass der Kauf eines neuen Druckers günstiger ist, als ein neuer Satz Tintenpatronen. Die Einsparungen an den Patronen selbst können bis zu 90 Prozent ausmachen im Vergleich zum Original.

Tintenpatrone Text 2014

Schadet Fremdtinte dem Drucker?

TintenpatronenDie Originaltinte der Hersteller zeigt die besten Ergebnisse, wenn sie zusammen mit der Drucktechnik und den Originalpapiere der Hersteller verwendet wird. Die Patronen sind auf den speziellen Drucker optimiert und bieten so einen störungsfreien Betrieb. Um dem Kostendruck entgegenzuwirken, bieten Hersteller jetzt auch XL-Patronen an. Die Wenigdrucker dagegen könnten bei solchen Patronen ihrem Gerät nur schaden. Sie sollten auf die Originalpatronen in Standardgröße zurückgreifen. Dann besteht weniger Gefahr, dass die Tinte im Drucker eintrocknet und Düsen verstopft.

Bei der Fremdtinte gibt es identische Nachbauten zu den Originalen. Sie sind bedeutend preiswerter und manchmal auch qualitativ hochwertiger als die Tinte des Originalherstellers. Wer noch mehr sparen möchte, der findet in Refill-Patronen eine geeignete Alternative. Diese Patronen werden gereinigt, neu befüllt und kommen wieder in den Handel. Das schon vor allem die Umwelt. Für normale Druckergebnisse reichen diese Patronen aus. Wer allerdings saubere und hochwertige Drucke benötigt, der sollte ungebrauchte Patronen verwenden. Eine weitere Möglichkeit sind Nachfüllsets. Diese sollte man allerdings nur dann nutzen, wenn man Geduld und Geschick besitzt. Der Chip wird mit einem Reset zurückgesetzt und zeigt dann wieder den korrekten Tintenstand an. Dazu benötigt man allerdings einen Resetter. Jeder Hersteller hat dazu sein eigenes Modell.

Tintenpatrone durch Preisvergleich günstig kaufen

Tests geben bei den Tintenpatronen darüber Aufschluss, welche gute Qualität liefern und eine lange Lebensdauer bieten. Originaltinte ist meist von höherer Qualität und im Verbrauch günstiger als die Billigprodukte. Das muss aber nicht immer so sein. Auch No-Name-Toner wurden schon zum Vergleichssieger gekürt. Druckertinte kauft man günstig im Online-Shop. Dort findet man immer wieder gute Angebote auch der renommierten Druckerhersteller wie HP, Brother, Epson und Canon. Günstige Druckertinte für verschiedene Geräte bieten Pelikan und Geha. Auch Amazon.de bietet ein breites Spektrum an Bürozubehör und eine riesige Auswahl an besten Tintenpatronen zu günstigen Preisen.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Schreibmaschine – für den privaten oder geschäftlichen Bereich
  2. Mit einer Leiter immer auf der richtigen Höhe
  3. Mappen als Aufbewahrungsmittel oder zur perfekten Präsentation
  4. Barcode-Scanner auch für den Hausgebrauch
  5. Schneidemaschine – Ganz einfach Papier in Form bringen oder unkenntlich vernichten
  6. Sprachübersetzer – der Dolmetscher für die Jackentasche
  7. Schere – Haushaltsgegenstand oder Werkzeug?
  8. Geldkassette – sichere Aufbewahrung von Wertgegenständen
  9. Druckerpapier – hochwertige Qualität schont den Drucker
  10. Strommessgerät – entlarvt die schlimmsten Stromfresser im Haushalt
  11. Stempel in Standardausführung oder selbst gestaltet
  12. Tintenpatronen – Die Qual der Wahl!
  13. Laubsauger – Ist er wirklich im Garten nötig?
  14. Hobel – So einfach klare Linien schaffen
  15. Fotodrucker – Für die schönsten Erinnerungen