Rauchmelder können Leben retten

In Deutschland sterben jedes Jahr rund 500 Menschen bei einem Brand in ihrer Wohnung oder in ihrem Haus. 70% davon werden vom Feuer im Schlaf überrascht, denn wenn es zum Beispiel zu einem Kurzschluss kommt und infolgedessen zu einem Kabelbrand, dann merken es die meisten Menschen erst, wenn es vielleicht schon zu spät ist. So weit muss es nicht kommen, denn es gibt Rauchmelder und Brandmelder, die das Schlimmste verhindern können.

Rauchmelder Text 2014

Einfach, günstig und doch effektiv

RauchmelderWenn wir schlafen, ist unser Geruchssinn nicht aktiv, aber wir können hören. Ein moderner Funkrauchmelder macht sich sofort lautstark bemerkbar, wenn Rauch in der Wohnung oder im Haus ist. Diese Form der Brandmeldeanlage ist einfach und schnell in jedem Zimmer installiert, aber so effektiv, dass damit Leben gerettet werden können. Wenn giftiger Rauch in die Atemwege gelangt, dann reicht es schon aus, nur zwei- bis dreimal tief einzuatmen, um bewusstlos zu werden. Diese Gefahr wird mit einem Rauchmelder gebannt. Das ist für die Feuerwehren ein Argument, in ganz Deutschland eine Rauchmelderpflicht einzuführen.

Nicht in allen Bundesländern ist Rauchmelderpflicht

Wer sich optimal schützen will, der wählt vernetzte Rauchmelder. Das ist besonders in großen Häusern sehr zu empfehlen, denn wenn in einem Raum Rauch gemeldet ist, dann wird dieses Gefahrensignal sofort an die Rauchmelder in den anderen Räumen weitergegeben und alle Melder schlagen Alarm. Wenn ein Feuer in einem weit entfernten Raum, zum Beispiel in einem Keller ausbricht, dann werden durch das Netz der miteinander verbundenen Rauchmelder die Bewohner, die vielleicht im ersten Stockwerk schlafen, sofort geweckt und haben noch Zeit genug, die Feuerwehr zu rufen und sich in Sicherheit zu bringen. Außer in Sachsen und in Baden-Württemberg gibt es in allen anderen deutschen Bundesländern eine Rauchmelderpflicht. Das heißt, jeder, der ein Haus baut, der muss auch in allen Räumen einen Brandmelder anbringen. Wer ganz sicher leben will, der wählt dazu den vernetzten Rauchmelder, denn diese moderne Form des Brandmelders kann im Notfall Leben retten.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Gegensprechanlage – Mehr Sicherheit in den eigenen vier Wänden
  2. Scheibenwischer – immer klare Sicht
  3. Kaffeemühlen – für frischen Kaffeegenuss
  4. Korkenzieher – unverzichtbar für alle Weintrinker
  5. Saftpressen – für die tägliche Portion Vitamine
  6. Minibackofen – ideal für Singles
  7. Bewegungsmelder – nützliche Helfer in der Dunkelheit
  8. Grill – Viele Modelle für einen gemütlichen Abend
  9. Taschenlampen – eine Lampe für alle Gelegenheiten
  10. Eingabestift für Tablet und Smartphone– praktisch und preiswert
  11. Dimmer – für jeden das richtige Licht
  12. Entsafter – immer frische und gesunde Säfte
  13. Barebones – eine gute Alternative
  14. Dunstabzugshaube – So verbannen Sie Küchengerüche aus der Wohnung
  15. Trockner – Schnell wieder frische Wäsche