Medion bringt zum Weihnachtsgeschäft Tablet und Smartphone mit Android

News vom 12.09.2012, um 14:53 Uhr

Medion Logo
© Medio

Kaum ist die IFA 2012 beendet, gibt es die neuesten Meldungen, welche Elektronikgeräte in nächster Zeit in den Verkauf gelangen werden, denn das Weihnachtsgeschäft steht unmittelbar bevor. Medion hat angekündigt, ein 10-Zoll-Tablet und ein Smartphone mit Touchscreen, beides mit Android-System anzubieten. Eine kostenlose Navi-App gibt es beim Kauf dazu. Was erwartet die Kunden?

IFA 2012 stellt Tablet und Smartphone von Medion vor

Smartphone und Tablet von Medion konnten die Besucher der IFA 2012 bereits auf der Messe sehen, allerdings ohne diese auszutesten, denn es handelte sich dort noch um Prototypen. Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft sollen die Geräte aber dann in den Geschäften vorhanden sein. Einen genauen Preis konnte man noch nicht erfahren. Eine Vertreterin des Unternehmens bestätigte lediglich so viel, dass die Geräte deutlich unter den Konkurrenzgeräten mit vergleichbarer Ausstattung kosten werden.

Das Tablet von Medion nennt sich Lifetab und besteht aus einen 10 Zoll Display. Android 3.2 ist beim Tablet die Grundlage.Beim Tablet befindet sich an der Front eine 2-Megapixel-Kamera, auf der Rückseite ist neben einer 5-Megapixel-Kamera ein USB-Anschluss vorhanden.  Es wird nur eine Version geben, die WLAN und 3G zu bieten hat. Einige Apps, die sonst gegen Bezahlung angeboten werden, sind auf dem Tablet bereits vorinstalliert. Das sind zum Beispiel DocsToGo und der File Dateimanager. Das Medion Smartphone ist mit der Android Version 2.3.4 ausgestattet und hat ein 4,3 Zoll Display. Eine 5-Megapixel-Kamera ist selbstverständlich. Auch hier gibt’s es vorinstallierte Apps wie DocsToGo und eine Navi-App aus dem Hause Medion. Das Smartphone ist zwar dicker als die Geräte der Konkurrenz ist aber trotzdem erstaunlich leicht und handlich.