General Office: Profi-Banknoten-Zählmaschine spart Zeit

News vom 14.11.2015, um 12:55 Uhr

Produktbild NX-5366Wer täglich viel mit Geld zu tun hat, zum Beispiel im Einzelhandel oder in der Gastronomie, der weiß, wie zeitaufreibend das Zählen von Geld werden kann. Vor allem dann, wenn es gelichzeitig auf Echtheit geprüft werden soll. Eine Lösung für dieses Problem hat der Hersteller General Office im Programm. Man zeigt eine Banknoten-Zählmaschine, die einen Stapel sortierter Geldscheine zählt – und das mit bis zu 1.100 Scheinen pro Minute. Außerdem wird auf Wunsch eine automatische Falschgeld-Prüfung durchgeführt, dies geschieht mit Hilfe von UV-Licht, Infrarot-Licht und integriertem Metallstreifen-Detektor.

Geeignet für Euro und viele weitere Währungen

Bei der General Office handelt es sich um eine Zählmaschine zum Zählen vorsortierter Banknoten. Geeignet ist dieses Modell für Euro, zudem für nahezu alle anderen Währungen. Genutzt werden kann die Zählmaschine unter anderem im Einzelhandel, von Vereinen, bei Schulveranstaltungen, auf dem Flohmarkt etc.

Keine Chance für Falschgeld

Neben dem Zählen von Geld ist es mit der kleinen Maschine von General Office aber auch möglich, Falschgeld zu erkennen. Dies geschieht mit UV-Licht, Metallstreifen-Detektor und Infrarot-Licht, die Empfindlichkeit ist einstellbar. Wenn Falschgeld erkannt wird, ertönt ein akustischer und optischer Alarm, sodass einem kein falscher Schein durchrutscht. Die General Office bietet im Übrigen auch eine Erkennung defekter Banknoten.

Display erleichtert Ablesen

Die General Office ist recht schnell, denn sie zählt bis zu 1.100 Scheine/Minute, zudem bietet sie eine Addierfunktion und ein LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung. Außerdem bringt die Zählmaschine ein zusätzliches externes LED-Display mit sich. Erwähnen wollen wir auch die voreinstellbare Abzählmenge sowie die Sprachausgabe von Ergebnis und Funktionen. Geeignet ist das Gerät für Banknoten mit einer Größe zwischen 100 x 50 und 185 x 90 mm.

Weder groß noch schwer

Zur weiteren Ausstattung gehören noch ein Auto-Start und -Stopp sowie ein ausklappbarer Tragegriff. Betrieben wird das Gerät über einen herkömmlichen Stromanschluss mit 230 Volt, das Anschlusskabel hat eine Länge von 130 cm. Die Maße des General Office belaufen sich auf 30,5 x 24,8 x 17,7 cm, das Gewicht auf ca. 4,6 kg. Geliefert wird die Banknoten-Zählmaschine inklusive Netzkabel, Zusatz-Display und deutscher Anleitung.

Fazit

Wer täglich viel Geld zählen und auf Echtheit prüfen muss, der braucht vor allem eines: Zeit. Die Zählmaschine von General Office bringt eine hohe Zeitersparnis mit sich, das gefällt, zudem kann mit ihr mehrfach in kürzester Zeit gezählt werden, um das Ergebnis zu überprüfen und Zählfehler auszuschließen. Angesichts des aktuell mehr als fairen Kaufpreises von um die 100 Euro ist die General Office ein echter Kauftipp, wir vergeben dieser insgesamt 4,5 von 5 Sternen.