Games für Playstation Mobile

News vom 26.09.2012, um 16:40 Uhr

Playstation Mobile
© Sony / Playstation

Mit einem Android Betriebssystem werden seit 2011 viele klassische Playstation-Spiele auf Mobiltelefonen gespielt. Jetzt wird das Angebot von Sony erweitert. Über Playstation Mobile sollen künftig neue Spiele angeboten werden. Die beliebten Spiele werden aus dem PSN direkt auf die Android-Smartphones oder Android-Tablets geladen. Eines der ersten Spiele bei Playstation Mobile ist Aqua Kitty.

Neuer Shop von Sony für Android-Tablets und –Smartphones

Der neue Shop von Sony soll am 3. Oktober 2012 eröffnet werden. Davor stellt das Unternehmen auf der Spielemesse in Tokyo 30 der neuen Spiele von Sony vor. Gespielt werden diese allerdings dort noch auf einer PS Vita. Außerdem hat Sony angekündigt, eine Entwicklungssoftware herauszubringen, die der neuen Plattform gerecht wird. Damit können Spielestudios für einen Preis von 99 Dollar im Jahr die Software nutzen, und damit selbst neue Spiele entwickeln. Die Playstation-Zertifizierung war bisher nur bei Asus, HTC, Sony Ericsson und Wikipad vorhanden. Nun werden auch Geräte von Sharp und Fujitsu bei dem neuen Dienst unterstützt und können so auch auf anderen Smartphones und Tablets gespielt werden.

Wem dies bekannt vorkommt, der vermutet richtig. Ursprünglich sollte dieser Dienst für die Playstation Suite angeboten werden. Die Spiele über Playstation Mobile werden zu Preisen zwischen 50 Cent und ungefähr acht Euro angeboten werden. Sony legt auf Kundenfreundlichkeit wert und so sind die Spiele so angelegt, dass man die Spiele, einmal gekauft, auf allen Geräten laufen lassen kann, wenn man dort den PSN-Account nutzt. So müssen Spiele nicht für jedes Gerät extra bezahlt werden.